FREIE PLÄTZE: Auf Anfrage
Bedürfnisorientierte Kindertagespflege Bielefeld-Sennestadt

Tagesablauf

ab 7 Uhr - Ankommen, Begrüßung, Frühstücksvorbereitung, Freispiel

8 Uhr - gemeinsames Frühstück

8:30 Uhr - Morgenkreis mit Liedern und Spielen je nach Jahreszeit

ab 8:45 Uhr - Spielzeit (Freispiel, Spaziergang, Angebote, Projekte, Singkreis ...)

12:00 Uhr - Mittagsessen

anschließend gemeinsames Zähneputzen, Körperpflege, Wickeln...

12:45 Uhr - Vorlesezeit

13:00 - 13:30 Uhr - Freispiel, Beginn der Abholzeit, Aufräumen, Verabschiedung


Grundsätzlich gibt ein strukturierter Tagesablauf den Kindern Sicherheit. Da sie die Uhr noch nicht lesen können und auch das Einschätzen von Zeiträumen sehr abstrakt und schwierig ist, helfen wiederkehrende Abläufe und Rituale, sich zu orientieren. Das Kind weiß dann zum Beispiel: "nach dem Vorlesen kommt Mama wieder".

Bei den Zeiten handelt es sich aber immer um ungefähre Angaben. Je nach den Bedürfnissen der aktuellen Kindergruppe kann es zum Beispiel sinnvoll sein, das Mittagessen zeitlich etwas früher einzuplanen oder später vorzubereiten, gerade wenn jüngere Kinder am Vormittag zwischendurch noch schlafen möchten. Dabei ist mir wichtig, dass wir den Rhythmus nicht von Tag zu Tag verändern, sondern jeweils mehrere Wochen oder Monate beibehalten.